top of page

Tatsächliche Tachomessung?

Dein Tachometer zeigt dir präzise die Geschwindigkeit an, oder? Nicht ganz. Das liegt einmal daran, dass die angezeigte Geschwindigkeit nie unter der tatsächlichen Geschwindigkeit liegen darf. Das schreibt eine Richtlinie der EU vor. So zeigt der Tacho dir meist eine höhere Geschwindigkeit an, als du wirklich fährst. Zum anderen berechnet der Tachometer die Geschwindigkeit anhand von Radumdrehungen. Wenig Luftdruck oder abgefahrene Profile können zusätzlich zu Abweichungen führen.

Du willst mehr Fakten aus der Autowelt? Dann folge uns!


Bildquelle: Pexels

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

留言


bottom of page